AG´s

ARBEITSGEMEINSCHAFTEN


Wir haben in diesem Schuljahr folgende Arbeitsgemeinschaften für unsere Schülerinnen und Schüler:

SPORT-SPASS-SPIELE
IMKERN
CHOR

Für die jeweiligen Arbeitsgemeinschaften können sich die Kinder am Schuljahresbeginn anmelden. Eine Information mit dazugehörigen Anmeldeformularen erhalten sie durch den Klassenlehrer in den ersten Schulwochen des neuen Schuljahres. Bei Fragen zu den jeweiligen Arbeitsgemeinschaften wenden SIe sich gern an die AG-Verantwortlichen oder die Schulleitung.

 


.

sport- spaß-spiele

Die Arbeitsgemeinschaft Sport- Spaß- Spiele wird von Frau Schäfer geleitet. Es sind alle Kinder im Alter von 6-10 Jahren willkommen, die Spaß an Bewegung und Sport haben. Kindern mit Spiel und Spaß zu begeistern ist unsere Motivation.

In den Gruppen wird Gemeinschaftssinn, Teamgeist und Toleranz großgeschrieben. Durch gemeinsamen Ball-, Fang- und Laufspielen erweitern die Kinder ihr Bewegungsrepertoire sowie ihre sozialen und emotionalen Kompetenzen. Beim spielerischen Wettstreit lernen sie, sich zu behaupten, gewinnen an Selbstvertrauen und lernen mit Niederlagen umzugehen.

Stand 2022


.
imkern

Seit dem Schuljahr 2021/22 findet die AG "Imkern" mit Frau Sabine Wolf statt.

Unter fachkompetenter Anleitung können interessierte Kinder der 5. und 6. Klasse praxisnah am privaten Bienenstand unserer Imkerin lernen, arbeiten und sich ausprobieren. In der kalten Jahreszeit erfahren die Kinder im theoretischen Teil alles Wissenswertes und Wichtiges über die Honigbiene, ihre Bedeutung für die Umwelt und die Imkerei.

Für die Arbeitsgemeinschaft „Schulbienen“ können sich die Schülerinnen und Schüler zum Schuljahresbeginn anmelden. Der theoretische Unterricht findet in den Wintermonaten im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft „Schulbienen“ in unserem Schulgebäude statt. Im Frühling und Sommer werden die Kinder praktisch tätig und arbeiten unter ständiger Aufsicht und ausschließlich mit Schutzbekleidung an den Bienenstöcken.

Nun möchten wir mit  in die nächste Runde gehen und das Projekt „Schulbienen an der Pestalozzi Grundschule“ starten.

Hierfür erhalten alle Eltern einen Elternbrief mit weiteren Informationen zum Projekt "Schulbienen"!
>>Elternbrief
>>Hier halten wir Sie über unsere "Schulbienen" auf dem Laufenden!

Stand 2022


.
chor

Die Bedeutung des Singens und der gesanglichen Ausbildung der Kinder erwächst aus den vielfältigen Bedürfnissen am gemeinsamen Singen in vielen Lebenssituationen und aus der aktiven bildenden und erzieherischen Funktion des Singens in abwechslungsreichen Formen und Gestaltungsweisen. Die Rolle des Gesangs, die Anforderungen an das gemeinschaftliche Singen tragen wesentlich dazu bei, die Ansprüche an Vielseitigkeit, künstlerisches Niveau und Aussagewirksamkeit des Singens zu erhöhen.Gewandelt haben sich in diesem Zusammenhang Ausdrucksweisen, gesellschaftliche und persönliche Anlässe und Anliegen gemeinschaftlichen Singens. Das in einem Chor gepflegte Liedgut, dessen inhaltliche und stilistische Vielfalt von volksliedhaften bis zu songhaften Liedern reicht, bietet den gesanglichen Mäglichkeiten eine außerordentlich große Anwendungsbreite.

Die Arbeit in unserem Chor zielt darauf ab, Kindern mit Freude am Singen, die Möglichkeit zu bieten, auch über das Maß des Unterrichts hinaus, sich musikalisch zu beschäftigen. So eignen sich die Kinder ein vielfältiges Liedrepertoire zu verschiedenen Höhepunkten des gesellschaftlichen Lebens an. Außerdem arbeiten wir an der Ausbildung gesanglicher Fähigkeiten und Fertigkeiten und an der Entwicklung eines einheitlichen Chorgesangs. Dabei steht das stimmfunktionell richtige Singen, das musikalisch richtige Singen und das ausdrucksvoll gestaltete Singen im Vordergrund.

Die Teilnahme in einem Chor erfordert große Einsatzbereitschaft. Dazu zählt auch, wieder neue Kinder für den Chor zu interessieren. Wir freuen uns über Einsätze im Rahmen schulischer Höhepunkte und darüber hinaus, denn Kinder brauchen auch Anerkennung und Bestätigung in ihrer außerschulischen Tätigkeit.

Bedeutsame Höhepunkte waren neben Programmen zum traditionellen Drachenfest un dfür Weihnachtsmärkte, auch Auftritte für Rentner, Betriebe und Ämter. Jährlich bereiten wir uns auf das Einschulungsprogramm vor, beteiligen uns an den Talentewettbewerben unserer Schule und der Stadt. Wir gestalten mit Begeisterung und großer Bereitschaft niveauvolle Programme für alle Gelegenheiten. Dabei entwickelt sich bei den Kindern ein gesundes Selbstbewusstsein. Sie überwinden ihre Scheu und präsentieren sich gern sowohl solistisch, als auch in eigens zu erlernenden Rollen.

Frau Adrea Noack

Stand 2022